Einführung

 

Aufenthaltssicherung für unbegleitete Minderjährige abseits des Asylverfahren

Kirsten Eichler
JAmt 2017, Heft 9, Seiten 410–413

I. Einleitung

II. Die Ausbildungsduldung (§ 60a Abs. 2 S. 4 ff AufenthG)
1. Aufnahme einer qualifizierten Berufsausbildung
2. Ausschlusstatbestände

III. Die Bleiberechtsregelung für gut integrierte Jugendliche und Heranwachsende (§ 25a AufenthG)
1. Zeitpunkt der Antragstellung
2. Aufenthaltszeiten und erfolgreicher Schulbesuch
3. Positive Integrationsprognose
4. Sicherung des Lebensunterhalts
5. Ausschluss bei falschen Angaben und Identitätstäuschung

IV. Fazit
 

Arbeitshilfe

Die Ausbildungsduldung nach § 60a Abs. 2 S. 4 ff.
AufenthG: Praxistipps und Hintergründee